Mavic.com

FORE ALUMINIUM & FORE CARBON

Technologie

Technologie

FORE ALUMINIUM & FORE CARBON

KONZEPT FORE

Technologie Technologie
Was ist das Fore-Konzept? KONZEPT FORE
            TECHNOLOGIE FORE
                  TECHNOLOGIE FORE
Qu’est-ce que la Technologie Fore ?

Issue de l’aéronautique, cette innovation technologique apparait dès 1999 dans la conception des jantes aluminium (Ksyrium et Crossmax), puis s’étend à la gamme carbone en 2021 (Cosmic SLR).

TECHNOLOGIE FORE
TECHNOLOGIE FORE - TECHNOLOGIE FORE
01
FORE ALUMINIUM - FORE ALUMINIUM (1999)

FORE ALUMINIUM (1999)

Il permet de former l'équivalent d'un insert directement dans la matière. En effet, en enfonçant de l’aluminium sur la seule paroi inférieure de la jante, nous créons un tunnel fileté permettant d’y visser directement les écrous de rayons.

02
FORE CARBONE - FORE CARBONE (2021)

FORE CARBONE (2021)

Pour le carbone, le procédé diffère, mais le résultat reste identique. Un insert en aluminium est moulé dans la jante, entre les couches de carbone, afin d’assurer une jonction renforcée entre le rayon et la jante.

TECHNOLOGIE FORE
Das Ergebnis

DAS ERGEBNIS

Ob Aluminium oder Carbon, beide Verfahren durchbohren die Felge nicht. Glatt, intakt, ohne jede Unebenheit: kein Klebeband mehr nötig!

WAS SIND DIE VORTEILE?

Dank der Fore-Technologie ist es uns gelungen, das Gewicht erheblich zu reduzieren, ohne dass due Felge an Steifigkeit oder Haltbarkeit verliert.

Was sind die Vorteile?
Erhöhte Haltbarkeit & Erhöhte Steifigkeit

ERHÖHTE HALTBARKEIT

Die Felge wir präzise an den Stellen verstärkt, an denen es notwendig. Dies spart Gewicht ohne Steifigkeit und Haltbarkeit negativ zu beeinflussen.

 

ERHÖHTE STEIFIGKEIT

Das Laufrad ist 30% steifer, da der obere Felgensteg nicht durchbohrt ist.

 

LEICHTERE REIFENMONTAGE UND -WARTUNG

Da die Felge nicht gebohrt ist, wird kein Klebeband benötigt, was sich positiv auf das Gewicht des Laufrads auswirkt. Außerdem ist der Druckverlust durch die geschlossene Felgendecke erheblich niedriger als bei durchbohrten Felgen.

 

TUBELESS-KOMPATIBILITÄT

Die Mavic UST (Universal Tubeless System) Laufräder sind mit allen der ETRTO-Norm entsprechenden UST Reifen kompatibel.

Leichtere Reifenmontage und -wartung  & Tubeless
Gewichtseinsparung

GEWICHTSEINSPARUNG

Dank der steiferen und widerstandsfähigeren Felge konnten wir die Anzahl der Speichen reduzieren, und das Laufrad so leichter machen.  Darüber hinaus erspart das fehlende Felgenband ca.  30 g pro Laufrad.

EINFACHER SPEICHENWECHSEL

Wenn eine Speiche bricht, kann diese ohne Demontage des Laufrads (entfernen der Kassette, des Reifens und des Felgenbands) getauscht werden. Einfach abschrauben und die Ersatzspeiche einsetzen.

Einfacher Speichenwechsel

Technologie

Technologie

FORE ALUMINIUM & FORE CARBON

KONZEPT FORE

Technologie Technologie
Was ist das Fore-Konzept? KONZEPT FORE
Top